Aufgaben und Ziele

Information ist der erste Schritt aufeinander zuzugehen!

Warum ein Verband?
Während die Unternehmer und Unternehmen dieser Branche bisher mit den wachsenden Problemen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten bei Sport- und Zuchtpferdetransporten alleine da standen, will man diese künftig durch eine für die Branche gemeinsam arbeitende Stelle geordnet und rechtlich vertretbar angehen. Insbesondere in dem Bereich wirtschaft-liche Sicherheit sieht es durch sich ständig verändernden Auflagen, Verordnungen und Gesetze, sowie der allgemeinen Kostensteigerung für die Unternehmer und Unternehmen schon seit Jahren nicht besonders gut aus. Erschwert wird diese Situation noch durch einen rasant ansteigenden Anteil von nicht gesetzeskonform arbeitenden Transportanbietern am Markt.

Wie arbeitet der Verband?
Die Arbeit und Aufgaben des Verbands erfolgen satzungsgebunden durch den Vorstand und werden neben den Grundzielen nach demokratischen Regeln von den Mitgliedern auf der  jährlich stattfindenden Mitgliederhauptversammlung bestimmt.

Was sind die Ziele des Verbandes?
Der Verband setzt sich für einen gesetzeskonformen Transport  bei Sport- und Zuchtpferden, unter Einbeziehung und Umsetzung aller Möglichkeit zu verbesserten und wettbewerbs – fähigen Bedingungen für die Unternehmer und Unternehmen der Branche ein.

Werden nur rein Unternehmen bezogene Ziele verfolgt?
Nein, auch für Auftraggeber und Pferdebesitzer bestehen Risiken. Da der Gesetzgeber hier leider mangelhaft die Pferdebesitzer informiert, sieht sich auch hier der Verband in der Aufklärung zu den Risiken und Folgen für die Pferdebesitzer gefordert.

Sie haben weitere Fragen zu unserer Arbeit oder Vorschläge? Schreiben Sie uns eine Nachricht: